Garten in Dresden

Auf der Grundlage unserer hauseigenen Planung entstand dieser wunderschöne großzügige Hausgarten im Jahr 2014. Unser Bauleiter Bernhard Klemm plante ihn und setzte sich dafür ein, dass seine Ideen eins zu eins  von unserem Mitarbeitern umgesetzt wurden.

Eine in 2 Terrassen gebaute Sandsteinmauer grenzt das Grundstück schwungvoll zur Straßenseite ab. Zudem bietet sie genügend Platz für eine herrliche Staudenfläche. Die große Holzterrasse ist hausnah gebaut. Die Pflanzbereiche sind mit einer Bewässerungsanlage ausgestattet.

Die in geschwungener Form gebauten Sandsteinmauern terrassieren die Pflanzbereiche. Einen Teil des so entstandenen Hochbeets wurde als Nutzgarten gestaltet. Die Pflanzbereiche in Sichtweite des Hauses und der Terrasse wurden mit attraktiven Solitärgehölzen wie Felsenbirne und Rispenhortensien bepflanzt
Um die geschwungene Optik der Mauer zu erzielen, werden die rechteckigen Sandsteine im Stoßfugenbereich bearbeitet und die einzelnen Sandsteine mittels eines Spezialklebers an einander gesetzt, um die Fuge so schmal wie möglich zu gestalten.
Auf der unteren Ebene der Terrassen aus Sandstein wurde eine extensive Gestaltungsfläche aus Sandsteinschotter geschaffen, die mit Gräsern und polsterbildenden Stauden bepflanzt wurde.
Eingefriedet ist das Grundstück mit einem anthrazitfarbenen Stabgitterzaun in farblicher Abstimmung zu Fenster und Türen des Hauses. Konsequent wurde der Traufbereich ebenfalls mit Sandsteinschotter ausgeführt.
Das hochwertige Betonsteinpflaster „La Strada“ der Firma Rinn harmoniert sehr gut zum Granitbord der Eingangsstufenanlage als auch zum Sandsteinschotter des Traufbereichs.
Die hausnahen Bereiche wurde mit bodendeckenden mediterranen Stauden wie Frauenmantel, Lavendel, Salbei und dem roten Purpurglöckchen bepflanzt.
Eine schöne Kombination des natürlichen Schotters mit dem zu Mauersteinen bearbeitetem Sandstein. Im Bereich der Küche wird das Hochbeet für den Anbau von Küchenkräutern genutzt.
Eine schöne Kombination des natürlichen Schotters mit dem zu Mauersteinen bearbeitetem Sandstein. Im Bereich der Küche wird das Hochbeet für den Anbau von Küchenkräutern genutzt.
Das Pendant zur gegenüberliegenden Sandsteinschotterfläche wurde ergänzt durch eine kleine Stufenanlage, die zur oberen Rasenebene führt.